Bisher bestätigt:

 

Alles
Festivaltag
  • Do
  • Fr
  • Sa
Programmtyp
  • Musik
  • Performance
  • Jederzeit
  • Interaktives
  • Ausflüge
  • Diskurs
  • für Kinder

Aggrasoppar FO

ENG
Indie HipHop
Die siebenköpfige Band von den Faröer Inseln hat ein breites musikalischen Spektrum von HipHop bis Alternative im Repertoire. Im letzten Jahr haben sie den Faröer Bandwettbewerb Sement gewonnen und sich daraufhin die internationalen Festivalbühnen erspielt. Aggrasoppar ist ein verspieltes, kreatives Kollektiv für zeitgenössische Musik, das bei seinen Auftritten immer für Überraschungen sorgt.

Antje Schomaker DE

ENG
Indie Pop
Antje Schomaker muss gar nichts, aber sie will viel, im Grunde alles. Dabei bleibt sie weiterhin bei sich selbst – und landet immer wieder in den Charts. Mit einer Menge Talent, Energie, Humor und „Snacks“, ihrem zweiten Album, vereint sie Texte mit Witz und Herz und Gitarren-Riffs zum Abdancen. Vielleicht Deutschlands echtester Popstar.

AySay DK

ENG
Folk, Pop-Rock, Psychedelic
Eine Hochzeit der Kulturen, der Epochen und Stile wie sie nur selten erlebt werden kann: AySay. Luna Bülow Ersahin, geprägt von dänischen und kurdischen Wurzeln, Carl West Hosbond und Aske Døssing Bendixen vereinen ihre Liebe für arabische Lauten mit dem Sound von Synthesizern, Bassgitarren, Flöten und Samples.

Berq DE

ENG
Indie Pop
Berq. Schon der allererste Song, »Echo«, hat im September 2022 ein Lauffeuer entfacht, das bis heute nachlodert. Er hat eine dieser Stimmen, die man so schnell nicht wieder vergisst.

Bibiza AUT

ENG
Hip Hop, Indie/Alternative
Der Franz ist ein waschechter Wiener – aus Zehnsechzig, also Mariahilf und mit ganz viel Wiener Schmäh im Gepäck. Vierundzwanzig ist er und lebt immer noch da. Das Mariahilfer Bezirkswappen ist ein ganzer Comic – und mittendrauf steht der BIBIZA Franz auf einem Boot als sein Alter Ego Don Juan de Austria. Das muss ihm erst einmal einer nachmachen.

Burnout Ostwest DE

ENG
Playback Punk
Schmissig-eingängiger Gitarrenriff trifft auf schneidende Synthies mit hohem Mitgrölfaktor. In ihren Songs wird mit kapitalistischer Do-it-yourself-Kultur kurzer Prozess gemacht und alternative, neo-hippieske Lebenskonzepte aufs Korn genommen. Lustige Parolen mit Pop-Referenzen gepaart mit hartem Realismus. I call it revolution, die Band im Zeitalter ihrer technischen Reproduzierbarkeit. Playback gegen Deutschland!

Das Günther DE

ENG
Punk Electronic Performance
Das Günther mischt seit 7 Jahren die alternative Techno, Party und Festivalszene (u.a. Fusion, Sysiphos Berlin, Chaos Communication Congress) mit ihrem Improvisations-Spektakel auf. Von Indie mit NDW-Einflüssen über Disco bis zu Dada-Techno decken sie ein breites musikalisches Spektrum ab, live überzeugt Günther mit seiner unbändigen und explosiven Energie.

David Bay DE

ENG
Disco, Electronic, Indie Dance
Als comic relief wird ein erfrischendes Element bezeichnet, das eine angespannte oder tragische Situation auflockert. Es schafft einen Moment des Kontrasts und der Ablenkung von der Ernsthaftigkeit der Szene. David Bay versucht mit seiner neuen Comic Relief-EP genau solch einen Moment der Flucht zu schaffen mit seiner Musik, die stark nach Indie klingt, aber mit einem pulsierenden House-Beat.

DJ Super Rush b2b kimchi cora DE

ENG
Trance, Breakbeat
Step into the mesmerizing world of DJ Super Rush and kimchi cora's electrifying DJ project, where the boundaries of trance and breaks dissolve into an eclectic soundscape. With each beat, they shape ambiance for the ongoing journey of finding connection between genres, weaving a tapestry of sonic exploration that resonates with emotional punch.

DSTY_ DE

ENG
Acidhouse
dsty_ ist ein Bremer Duo, dass seit 4 Jahren gemeinsam hinter den Decks steht. Sie haben eine Vorliebe für abwechslungsreiche und verspulte Sets und reagieren mit ihrer Plattenwahl spontan auf die Stimmung der Tanzfläche. Durch ihre diversen Plattensammlungen sind sie vielfältig aufgestellt und mischen spacige Basslines und Acidhouse gerne auch mal mit Electro und Breakbeat Platten.

Eggroni DE

ENG
Disco
Eggroni ist ein spritzig herber Cocktail aus einer großen Leidenschaft für Musik und dem Gespür für den Moment. Als DJ gestaltet Eggroni die Essenz aus rhythmischer Erfahrung vieler Jahre als Drummer in Bandprojekten und dem Engagement für elektronische Tanzveranstaltungen. Die Palette an Sounds ist vielfältig und reicht von ruhigem House über warme Discotunes bis zu Clubsets.

Eliott Litrowski DK

ENG
Nu Disco
Der französische Produzent und DJ Eliott Litrowski hat es nicht schwer gehabt, uns mit seinem Geflecht aus synthiegetränkter EBM-Romantik, Cosmic-Elektro und breakigen Progs zu erobern. Von seiner Mischung aus Italo-War und machine funk kann man sich auf seiner Mutant Radio Residency und bei seinen regelmäßigen Auftritten im HÖR verzaubern lassen.

eves120 DE

ENG
Electro
Die Wahlleipzigerin eves120 kommt ursprünglich aus Dresden und kehrt als Residentin des Objekt klein a immer wieder gern zurück in die heiligen Hallen, welche sie als Teil des Palais Palett selbst einst mitgestaltete. 2017 spielte sie ihren ersten Gig, damals noch geprägt von Disco sind ihre Sets heute vor allem House Lastig mit progressiven und gebrochenen Einflüssen.

Finona Rider DE

ENG
House, Breaks
Spacing up into House and letting ourselves go. Diving into the microcosm of sounds, hypnotised by multiple rhythms. Find yourselfs back shakin your sweet booties, while you fall in love with the acid of wobbeling baselines. From day to night between dark and light - lets come together for a trippy ride!

Guacáyo DE

ENG
Indie Pop, Reggae
GUACÁYOs vielseitige Indie-Pop-Shows sind ein Fest der Authentizität, der Gemeinschaft und eine Einladung zur Selbstakzeptanz. In ihren eingängigen und berührenden Songs beweisen GUACÁYO, dass ihre künstlerische Reise nicht nur musikalisch, sondern auch emotional und spirituell inspiriert.

J. Bernardt BE

ENG
Art Pop, R’n’B, Electronic
J. Bernardt a.k.a. Jinte Deprez ist vor allem als eine Hälfte des Singer-Songwriter-Duos der Band Balthazar bekannt, das seit über zwei Jahrzehnten zu den beliebtesten und angesehensten belgischen Indie-Bands gehört. Während das Debüt eine elektronisch geprägte Klangmelange ist, haben er und seine Freunde als Band im zweiten Album mit üppigen Melodien ein farbenfrohes Werk geschaffen.

Julie Pavon DK

ENG
Disco Pop
Julie Pavon – wenn der Beat droppt, wird sie zur Künstlerin. Mit nur zwei Singles und einer EP hat die dänisch-honduranische Sängerin Kritiker und Publikum mit ihrer Kombination aus rauen Leftfield-House-Beats und tiefem, feurigen Gesang gleichermaßen verzaubert. In ihren Live-Shows begeistert sie, überrascht mit extravaganten Outfits und performt auf einzigartige und anmutige Weise.

Kapa Tult DE

ENG
Indie Pop
Die Leipziger Band Kapa Tult liefert uns einen Mix aus romantischer Verwirrung und klaren Statements zu Beziehungen. Inspiriert von „Wir sind Helden im Studi-Heim“, repräsentieren sie einen punkigen Indie-Pop-Stil mit Einflüssen von Lo-Fi-Ästhetik und liefern einen unverkrampften Sound mit feministischer Grundhaltung.

Keule & Pink Katana DE

ENG
Indie, Cloud Rap, Hyperpop
Pink Katana und Keule aus Flensburg etablierten sich durch visuelle Auskopplungen, EPs mit namhaften Features und einer Vielfalt von Songs, von melancholischen Synthies bis hin zu schnellen Rhythmen und sanften Balladen. Seit 2020 bereichern sie Spotify mit ihrem frechen Pop- und House-Sound. Bei ihren Live Auftritten reicht die Stimmung von ruhig und entspannt bis zu alle drehen durch!

Kim. b2b Samcho Panza DE

ENG
House, Trance
Mesmerizende Sounds; psychedelischer Drift; trance-induzierende Abfahrt für deinen Mind. Zusammen mit dem Kollektiv namens ZfK arbeiten die beiden Witches aus Bremen, Kim. und Samcho Panza, daran, die Stadt erste Goblin Disco zu bauen. Gemeinsam mit ihrem Tribe besuchen sie das Skandaløs-Festival, um das Voodoo sprechen zu lassen. Psy dabei! Hol den Teppich - genieße die Ride!

Lola Young UK

ENG
Art Pop, RnB
Die Stimme von Lola Young ist sowohl für rauchige, dunkle Clubs als auch für schallgedämpfte Arenen geeignet und hat eine Tiefe, Rohheit und Heiserkeit, die Menschenmassen zum Verstummen bringt. Obwohl Balladen zweifellos ihr Ding sind, hat Lolas Musik einen deutlichen Londoner Einschlag, der durch ihre Vorliebe für alten Hip-Hop und britischen Rap noch verstärkt wird.

low key orchestra DE

ENG
Indie Pop, Folk
low key orchestra widmet sich dem Rückzug der Gesellschaft aus der Gesellschaft, einer kollektiven Einsamkeit und der Irrfahrt einer unendlichen Selbstreflexion. Dabei entsteht Musik, die einem ein unausschlagbares Angebot macht: Freundschaft, Trost, Mitgefühl, Durchatmen mit Hilfe der Erkenntnis der eigenen Unbedeutung und der Gewissheit, dass sich alles in der eigenen Retrospektive verklärt.

Lrdk DE

ENG
Progressive House
Lrdk aus Berlin bewegt sich seit 2020 als DJ und Veranstalterin in der Berliner Szene und darüber hinaus. Sie überzeugt als DJ mit ihrem progressiven Sound an den Decks. Ihre Sets beweisen ein feines Gespür für die Trackselektion, die von progressivem House über Hard House bishin zu Trance reicht. Stark beeinflusst vom Sound der 90er-Jahre lassen Lrdks dancefloororientierte Sets keine Wünsche offen.

Martin Kohlstedt DE

ENG
Electronica
Martin Kohlstedt zählt zu den herausragenden Komponisten, Pianisten und Produzenten für instrumentale Musik und Electronica. Sowohl live, als auch auf seinen Aufnahmen setzt Martin Kohlstedt Standards darin, wie cutting edge Electronica Produktionen mit analogen und akustischen Mindsets aus klassischem Klavier, Ambient, Field Recordings und Score Design zusammenkommen können.

Moon Hooch USA

ENG
Jazz Fusion, Acoustic Techno
2010 begannen Moon Hooch als Straßenmusiker auf den Bahnsteigen der New Yorker U-Bahn zu spielen und erlangten dank ihres unkonventionellen Sounds und ihrer einzigartigen Technik, bei der sie Gegenstände wie Verkehrshütchen einsetzen, innerhalb weniger Jahre internationale Bekanntheit und eroberten die Bühnen.

Oum Shatt DE

ENG
Psych Indie Rock’n’Roll
Der psychedelische Indie Rock’n’Roll mit orientalischen Einflüssen der Berliner Band Oum Shatt bringt uns schon seit ihrem Debüt zum Tanzen. In ihrem zweiten Album erweitern sie ihr Soundrepertoire noch und lassen uns damit tiefer in ihre Welt eintauchen.

PRISMA DK

ENG
Indietronica
Die Schwestern Frida und Sirid Møl Kristensen begannen 2014 in ihrem Elternhaus in Odense gemeinsam Musik zu machen. Inspiriert von Künstler:innen wie Agnes Obel und Trentemøller haben sie einen Nerv getroffen, der das Publikum in ihr filmisches, verträumtes Universum einlädt. Ihr zweistimmiger Gesang und eine minimalistische Produktion aus lauten Gitarren und elektronischen Soundscapes prägen ihre Musik.

Rainald Grebe DE

ENG
Popmusik, Kabarett
Vorhang auf für ein besonderes Ereignis auf dem Skandaløs Festival: Rainald Grebe kommt mit seiner Band „Die Band“ zu uns, um uns mit einem bunten Programm aus Musik, Kabarett und Humor zu unterhalten.

Red Ocean DE

ENG
Alternative, Indie
Tief schnarrende Stahldrähte wie vorbeifliegende Cessnas. Rhythmisches Uhrwerk - Cuvé aus rockigen Drums und urban Beats, drückende Soundatmosphäre. Die Stimme des Sängers Bernhard dröhnt knapp über den gewaltigen Landschaften der Instrumentals. Die Themen der Band drehen sich um individuelle und gesellschaftliche Ambivalenz, Identitätskrisen, Prokrastination, Wut, Liebe und Widerstandsfähigkeit.

sergio frizzante DE

ENG
Disco
Wenn Sergio Frizzante Platten aus ihren Koffern ziehen, dann kann die Kneipe zur gemütlichen Lounge und der Club zur schwitzigen Soul-Disco werden. Warm und welcoming, mitreißend und chillig. Für Tanz-Extrovertierte und schüchterne Am-Drink-Nipper*innen.

Shout Out Louds SWE

ENG
Indie Pop
Die schwedischen Indie-Rocker Shout Out Louds haben die letzten Jahrzehnte über ein paar der herzergreifendsten, bezauberndsten und ansteckendsten Songs geschrieben – einen permanenten Lebens-Soundtrack für viele von uns, ein Soundtrack für all die Momente der Freude, der Verzweiflung, des Erwachsenwerdens.

Sirens of Lesbos CHE

ENG
Worldbeat Pop
Über Grenzen, Genres und Epochen hinweg haben die Sirens of Lesbos einen Sound gefunden, der sich von allen anderen unterscheidet. Ihr Sound, geprägt von Intuition und einem natürlichen Gespür, vereint Einflüsse aus Hip-Hop, R&B, Disco, und Neo-Soul. Die Inspirationen der Gruppe reichen von Aldous Huxley über Wu-Tang Clan bis Fleetwood Mac.

Soft Loft CH

ENG
Indie Pop, Dream Pop
Soft Loft liefern wunderschöne, hallverzierte Songs mit langanhaltenden Hooks. Von Ash über Velvet, Himmelblau, Shady Neon, Kobalt, Mitternacht bis hin zu Ozean - eine funkelnde, reichhaltige Palette von Blautönen, mit gelegentlichem Einfall von warmen, fluoreszierendem und pfirsichfarbenen Tönen.

Steintor Herrenchor DE

ENG
Post-Punk, NNDW
Steintor Herrenchor: Pain und Wut, mit kalten Chorus-Gitarren ins Herz. Zwischen langen Hallfahnen und Vintage-Synthesizern, getragen von punkigen Drumpatterns, finden sich Texte über Herzschmerz, Scheißgefühle, den Alltag und die grauen Situationen, aus denen es gefühlt keinen Ausweg gibt.

Wa22ermann DE

ENG
HipHop
Wa22ermann, die Berliner Hype-Newcomerin, sorgt mit eindringlichen Raps über trappigen und technoiden Beats für coole, gelassene Vibes und erzählt roh und unbeschwert von der Jugend in Kreuzberg.

 

Weitere Acts folgen in Kürze