ADRESSE

Unsere Adresse lautet:
Hülltoft Weg
25927 Neukirchen (zwischen Niebüll und Tønder)

Das Festivalgelände liegt direkt am Badesee “Hülltofter Tief”.

ANFAHRT mit dem Auto

Park-Tickets gibt es noch vor Ort zu kaufen. Bildet der Umwelt zur Liebe möglichst Fahrgemeinschaften.

ANFAHRT mit dem Zug

Am günstigsten mit dem „Schönes-Wochenende-Ticket“, „Schleswig-Holstein-Ticket“ oder „Quer-durchs-Land-Ticket“ bis nach Klanxbüll. Von dort gibt’s dann ein Shuttle zum Festival.

CAMPINGFLÄCHEN

Öffnungszeiten:
DO (01.08.) ab 10:00
SO (04.08.) bis 18:00

CAMPING IM AUTO

Übernachtung im eigenen Fahrzeug geht nur im dafür gekennzeichnet WoMo-Bereich. Dies betrifft alle Autos, welche als Übernachtungsplätze genutzt werden.
Mit dem WoMo-Ticket könnt ihr in eurem Fahrzeug übernachten und ein Begleitzelt aufstellen. Das Kontingent für WoMo-Tickets ist ausgeschöpft.

CAMPING IM ZELT

Hier gibt es auf den Flächen mobile Toiletten, Trinkwasserzugang und Duschen.
Ihr campt auf landwirtschaftlich genutzten Flächen, also hinterlasst euren Zeltplatz ordentlich denn was dort liegen bleibt, landet vielleicht später bei euch im Müsli.
KEINE AUTOS ERLAUBT!

FAMILIEN

Für Familien mit kleinen Kindern gibt es einen ruhiger gelegenen Campingplatz. Bitte respektiert diesen! Denkt bitte an Gehörschutz für die Kinder. Zur Not gibt es einige wenige vor Ort auszuleihen.

KASSE & EINLASS

Öffnungszeiten der Kasse:
DO – SO: 11:00 – 1:00

Einlass zum Infield:
DO: 18:00 – 2:00
FR & SA: 12:00 – 4:30

SHUTTLE

BHF KLANXBÜLLNEUKIRCHEN, SCHULESKANDALØS

DO (1.8.): 12:15 – 20:15
Pendelverkehr nach Bedarf

FR (2.8. ): 11:15 – 19:15
Alle zwei Stunden

SA (3.8.): 11:15 | 15:15 | 19:15

RÜCKFAHRT ZUM BHF
SO (4.8.): 09:00 – 15:00 Pendelverkehr nach Bedarf

Weitere und aktuelle Zeiten bitte bei der Info vor Ort erfragen.

Urlaub suchen und buchen

Für Wohnmobilist*innen, die lieber abseits der Festivalflächen campen möchten oder auch für den Gast, der eine Ferienwohnung sucht und individuell betreut werden möchte, wendet euch an: info@nordfrieslanderleben.de
ZUM INFOZENTRUM