Der Kulturflut Skandaløs e.V.:


Der Kulturflut Skandaløs e.V. wurde 2012 gegründet um in gemeinnütziger Arbeit die Verbreitung von Kunst und Kultur in Nordfriesland zu fördern. Einen besonderen Fokus legen wir dabei auf die Förderung und Vernetzung vielversprechender Newcomer aus Kunst und Musik.

Das Herzstück unserer Arbeit, das Skandaløs Festival, soll eine Plattform für die Begegnung verschiedenster Lebensarten sein. Stadt und Land, Deutschland und Skandinavien, Jung und Alt sollen sich hier näher kommen.

Auch die musikalischen Bande zum Nachbarland Dänemark wollen wir durch unsere Arbeit stärken. Daher beteiligten wir uns neben dem Skandaløs auch an dem Projekt Højer und Husum on Tour, bei welchem ein Austausch deutsch-dänischer Künstler und Spielstätten stattfindet.


Hier könnt ihr unsere Vereinssatzung nachlesen:
SATZUNG KULTURFLUT SKANDALØS E.V.

Wenn ihr das SKANDALØS und die Arbeit des Kulturflut Skandaløs e.V. finanziell beflügeln wollt, habt ihr diese Möglichkeiten:

MITGLIED WERDEN

Damit wir freier Arbeiten können und uns von der einen oder anderen Sorge befreien können, brauchen wir eure Unterstützung.
Wer Förderer auf lange Sicht werden möchte, kann hier beim Kulturflut Skandaløs e.V. Mitglied werden.
Als passive Vereinsmitglieder erhaltet ihr vergünstigten Eintritt bei unseren Veranstaltungen gegen einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von mind. 15€.
Das Mitglieder-Formular findet ihr im Bazar!

SPENDEN

Wer die gemeinnützige Arbeit unseres Vereins gerne mit einer einmaligen Spende unterstützen möchte, ist jederzeit herzlich dazu eingeladen. Wir können bei Anfrage auch Spendenbescheinigungen ausstellen.
Unsere Kontodaten sind:

Kulturflut Skandaloes e.V
IBAN: DE65217635420007957823
BIC: GENODEF1BDS
VR Bank Niebüll

Kontakt


Das Skandaløs Festival wird ehrenamtlich und dezentral vom Kulturflut Skandaløs e.V. organisiert. Wir haben unsere Leute in Hamburg, Berlin, Lüneburg, Bremen und natürlich in Neukirchen und Umgebung.

Dies ist unsere Vereinsadresse über das Jahr:

Kulturflut Skandaløs e.V.
Papendamm 22
20146 Hamburg



FÜR ALLGEMEINE ANREGUNGEN, FRAGEN ODER SONSTIGES SCHREIBT UNS AN:
info (at) skandaloes-festival.de
( Wir bemühen uns euch so schnell wie möglich zu antworten. Bitte keine Bookinganfragen an diese Adresse schicken.)


FÜR FRAGEN RUND UM DEN VEREIN SCHREIBT UNS AN:
moin (at) kulturflut.de


FÜR BAND-ANFRAGEN SCHREIBT UNS AN:
booking (at) skandaloes-festival.de
(Wir schauen uns alle Mails an, werden es aber unter Umständen nicht schaffen uns zurück zu melden. Wir bitten um Nachsicht.)


HELFER BEWERBUNGEN GEHEN AN:
helfer (at) skandaloes-festival.de


Gerade in der heißen Vorbereitungsphase sind wir natürlich vor Ort in Nordfriesland. Das SKANDALØS Office ist unsere Zentrale in der Nähe des Geländes.

Dies ist die Adresse:

SKANDALØS Office
c/o Broder Petersen
Bundesgaarder Weg 50
25927 Neukirchen



KÜNSTLER BEWERBUNGEN GEHEN AN:
kunst (at) skandaloes-festival.de


FÜR ANREGUNGEN IM BEREICH DES RAHMENPROGRAMMS SCHREIBT AN:
drumherum (at) skandaloes-festival.de


FÜR PRESSEANFRAGEN SCHREIBT AN:
presse (at) skandaloes-festival.de


FÜR GASTRO STÄNDE
bude (at) skandaloes-festival.de


FÜR STÄNDE AUF DEM KUNSTMARKT SCHREIBT AN:
kunstmarkt (at) skandaloes-festival.de