Stellenausschreibung Vereinskoordinator*in

Im Rahme einer Neuaufstellung unseres Vereins suchen wir ab dem 01. Februar 2018 eine*n Vereinskoordinator*in. Einen Menschen, der den Laden zusammenhält und die Gemeinschaft sicher an ihr Ziel begleitet. Einen Samweiss, eine Hermine, ein geordneter Geist mit Herz, der auch mal das Steuer übernehmen kann.
Dich erwartet ein hoch motiviertes Team, welches in Zukunft noch viele Abenteuer zusammen erleben möchte. Zum Beispiel beim SKANDALØS Festival oder dem Fusion Festival. Vielleicht wollen wir gemeinsam auch neue Wege gehen wie z.B. einen Film drehen oder ein Theaterfestival auf die Beine stellen. Wir werden sehen. Bei uns schippert das Boot immer voran, mit ungewissem Ziel. Komm an Board und meistere spannende und vielfältige Aufgaben.

Wir wünschen uns

• Eine abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium im Bereich Kultur, Kunst, Ökonomie oder Sozialem
• Aufgeschlossenheit und Freude an der Kommunikation, sowie ein selbstsicheres Auftreten
• Selbstständiges bearbeiten von gestellten und selbstgestellten Aufgaben
• Eine kreative Ader
• Einen Führerschein (Klasse B oder höher)
• Erfahrungen in der Kulturarbeit
• Erfahrungen mit Förderanträgen
• Sicherheit im Umgang mit Zahlen und Steuern
• Buchhalterisches Grundverständnis
• Erfahrungen in der Musikszene
• Kenntnisse von branchenüblichen Zusammenhängen: GEMA, KSK, VAT sollten keine Fremdwörter sein.
• Sicherheit in der Führung von Verhandlungen
• Kenntnisse von modernen Office Lösungen
• Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Deine Aufgaben sind

• Kommunikationen mit den Vorstandsmitgliedern, Bereichsleitern und ehrenamtlichen AG‘s des Vereins.
• Leitung und Organisationen der Vereinszentrale im Papendamm 22
• Außendarstellung (Social Media, Homepage Pflege)
• Betreuung von Praktikant*innen
• Verwaltung der Daten und Dokumente
• Öffnen und Beantworten der analogen sowie digitalen Post
• Buchhaltung, Kontoführung & Projektabrechnungen
• Organisation von Mitgliederversammlungen
• Pflege der Mitglieder und des Newsletters
• Abgabe der Steuervoranmeldung jeden Quartals und Jahresabrechnung
• Pflege und Verwaltung der Kommunkationstools des Vereins, wie zum Beispiel Teamwork.
• Unterstützung der Arbeitsgruppen und Freiwilligen des Vereins bei diversen Aufgaben
◦ Fahrten
◦ Verfassen und Abrechnen von Förderanträgen
◦ Unterstützung beim Booking / der Programmgestaltung
◦ Erstellung von Helfer und Schichtplänen für unsere Veranstaltungen
• Gestaltungsaufgaben (z.B. Merch)
• Kommunikation mit dem Steuerberater
• Kassenpflege während der Veranstaltungen

Du bekommst

• Ein hochmotiviertes, engagiertes, euphorisches und kreatives Team
• Eine warmherzige Betreuung durch eine ehrenamtliche und freundschaftliche Leitungsgruppe
• Einen ausgestatteten Arbeitsplatz mit Mac und Platz für Kreativität
• 1400€ Brutto

Rahmenbedingungen

• 20 Stunden pro Woche in Vertrauensarbeitszeit
• 2 Präsenztage im Büro, der Rest ist frei einteilbar.
• Befristung bis zum 31.8.2018, eine Verlängerung ist aber angedacht.
Falls du dich hier wiederfindest und mit uns durch dick und dünn willst, freuen wir uns auf deine Bewerbung: Einfach per Mail an: jobs (at) kulturflut.de (besonders würden wir uns über eine Videobotschaft freuen, in der wir schon einen ersten Eindruck von dir gewinnen können).